2.3 WEB 1xEbene Muster 5, 7.1.3 klein,größer
1.1 Titelbild

Alleinerzieh’nd, ich glaub an Dich

2.6.2 Z2.1--CmL2, kleiner
2.1 Z2.1--CmL2, kleiner

Alleinerzieh’nd, ich brauche Dich

3.1 CD-Bild Foto0269, 100%
2.3 WEB 1xEbene Muster 5, 7.1.3 klein,größer

Home Motorrad Links Kontakt
Text - Heft Sport

Die CD erwerben
Gästebuch
Bis ganz zum Schluss
Ja ich liebte Dich
Alleinerzieh'nd
Bundestag
Freunde
Es ist ja so leicht
Anja
Freitagnacht
Als alle Träume starben
3.2 Z.. 2 cm RGB, aufbereitet f. Druck, alle Ebenen, Variante CD-fertig2 fehlerlos,  Ich kleiner 2 Raster Kopie

Schon

gehört

Gästebuch
 
 
 
  Hinweis: Ihre Nachricht wird vom Gästebuchadministrator geprüft
  Felder die mit einem Asterisk * gekennzeichnet sind, werden benötigt.
Seiten: 1 2 3 4 (4)

Name: Walter Kutt
E-Mail: walter.kutt@ttsstudio.de
Verschickt: 11.06.2014 12:06:26

Hallo mein Freund Eckhard,
zu deinen tollen Liedern brauche ich Dir nicht mehr zu gratulieren, das habe ich und alle andern hier ja schon gemacht. Zum einen bin ich stolz deine Lieder in Radio Alpenstar spielen zu können zum andern tun mir die Sender leid die es nicht tun " denn Sie wissen nicht was Ihnen entgeht "
Ja und liebe Britta falls du wieder mal bei mir in der Sendung bist traue Dich ruhig in die Wunschbox und bestelle unseren Freund ich spiele Ihn Dir innerhalb von 3 min. Ich gebe ja zu dass ich ein alter Balladenfreak bin deshalb manchmal ein klein wenig schnulzig aber ich weiss dass es den meisten Hörern gefällt und ich bin auch stolz dass Eckard hier die Hörer gefunden hat die er verdient nämlich solche die seine Texte und Melodien vertsehen und lieben und die Qualität anerkennen. Ich freue mich wenn wir uns im Juli in Ausburg endlich treffen und mal so richtig quatschen können. Heute werde ich dich ganz sicher wieder spielen in meiner Sendung. Vielleicht machen wir auch mal ein Lied zusammen kann ja noch kommen.
Liebe Grüße an Dich und alle dein Freunde hier in dem Gästebuch.

Name: Britta
Verschickt: 22.05.2014 16:05:21

Ich habe schon so manches mal vor der Wunschbox von Radio Alpenstar gesessen und immer nehme ich mir vor, heute machst du mit und wenn ich dann mitmachen will, verläßt mich der Mut. Puuuuh, wieso eigentlich
Hast ja recht, der Walter ist schon ein besonderer Moderator und tolle Lieder spielt er auch. Manchmal etwas zu schnulzig, ist trotzdem irre toll. Ich geb nicht auf, ich will ja noch dein Lied Alleinerziehend hören.
Britta nervös

Name: Eckhard
Verschickt: 15.04.2014 20:04:58

Hallo Britta,
natürlich werde ich auch Deine Frage persönlich beantworten. Wo kannst Du das Lied Alleinerzieh'nd hören? Leider ist es bei deutschen Sendern mit dem Senden von deutschen Liedern nicht so berauschend, so komisch das auch klingen mag. Warum das so ist, ist mir unerklärlich. Schon als Kind in der Schule haben mich von meinen Mitschülern verachtende Blicke getroffen, wenn ich erzählt habe, dass ich die deutsche Schlagerparade gehört habe, irgendwie meinte man englisch hören zu müssen, um mit am großen Rad drehen zu könne. Ich hatte mich immer gefragt, wer sagt denen eigentlich, welches Rad das Große ist, denke ich manchmal heute noch. Noch komischer ist, dass genau die, die mich als Schüler verachtend angesehen haben, heute alle deutschen Schlager von früher auf das Wort genau mitsingen können. Die müssen dann ja irgendwie heimlich diese Lieder gehört haben. In Österreich ist das etwas anders, dort werden meine Lieder schon von einigen Sendern gespielt. Noch mehr werden meine Lieder in Internetsendern gesendet. Einer dieser Sender ist Radio Alpenstar, dort gibt es eine Wunschbox und da gibt es den Moderator 'Walter' und unter 'Programm' kannst Du sehen, wann er auf Sendung geht. In dieser Wunschbox kannst Du direkt Deinen Musikwunsch äußern und kaum dass Du Deinen Wunschtitel ausgeschrieben hast, wird er auch schon gesendet, kein Warten, kein Verzweifeln. Toll ist auch, dass Du von Walter persönlich über den Sender begrüßt wirst und er wird Dich in der Wunschbox 'Herzlich Willkommen' heißen und Walter wird dann auch bestimmt für Dich 'Alleinrzieh'nd' spielen! Die Adresse wäre,' www.radio-alpenstar.at/wunschbox/index.php' , es lohnt sich auf jeden Fall.
Du kannst Dir aber auch die CD über meine Homepage bestellen.
Viele liebe Grüße an Dich, Britta, vielleicht mal in der Wunschbox mit Walter von Alpenstar
Eckhard, der Dir für Deine Zeilen dankt!

Name: Britta
Verschickt: 14.04.2014 11:04:20

Was ist das denn, gerade entdeckt, Sänger spricht persönlich und beantwortet die Fragen von Melanie. In dieser ausführlichen Form, das habe ich ja noch nie erlebt und dann noch das Thema 'Alleinerziehende' wauuu, toll. Von diesem Baum sollten sich andere mal ein Ast absägen!
Wo kann ich das Lied ganz hören und nicht nur so'n Stückl aus Deiner WEBSITE?
Britta, total überrascht

Name: Eckhard
Verschickt: 31.03.2014 20:03:10

Hallo Melanie,
erst einmal vielen Dank für die netten Worte von Dir. Entschuldige, dass ich Dir erst heute antworte, aber Gästebücher werden doch recht selten als Kommunikationsmittel genutzt, so dass ich auch selten rein sehe. Tja, wie entsteht solch ein Lied? Eigentlich gibt es zu jedem Lied eine lange Geschichte. Einst kreuzte eine junge Frau mit 2 Kindern meinen Weg und ich hatte eine Chance bekommen zu sehen, was es für eine Frau mit 2 Kindern bedeutet, allein auf dieser Welt zu stehen. Wenn ich ehrlich bin, habe ich es auch total unterschätzt. Leider haben wir nur 3 Jahre gemeinsam verbringen können, aber danach wusste ich, Alleinerziehende sind die besseren Manager ohne Managergehalt. Sie hatte einen 8-Stunden-Job, 2 Kinder, ein Kind ging zur Schule, das Andere in den Kindergarten. Es hatte gar nicht so lange gedauert, bis ein Ereignis meine später erlangten Erkenntnisse bestätigte. Es war 10:00 Uhr morgens, sie war beim Job. Die Kita rief an, 'ihr Kind hat Fieber, bitte holen sie es ab'' 30 Minuten später rief die Schule an, das gleiche Problem, auch dieses Kind sollte sofort abgeholt werden. Erschwerend kam noch hinzu, Oma und Opa gab es nicht mehr und ihre Finanzen ließen kein Auto zu, sie hatte nur ein Fahrrad. Für mich war klar, so nicht zu schaffen und ihr Chef, was wird der dazu sagen, wohin 2 kranke Kinder in einer Stadt in der sie keinen kannte. Beide kranken Kinder mit dem Fahrrad abholen, wie soll das gehen, nach Hause und dann?., der Chef wartet auch noch, wenn er sie nicht schon entlassen hatte! Aus meiner Sicht ging das alles gar nicht, 10 unlösbare Probleme und doch, sie hatte alle gelöst, sogar das Problem des wartenden Chefs. Zwischen lachen und weinen ging sie, trotz aller Probleme, stolz und voller Hoffnung ihren Weg. Schaute immer nur nach vorn, ''nach hinten brauche ich nicht gucken, das kann ich nicht mehr ändern, aber vorn gibt es noch so vieles was ich mit meinen Kindern erleben kann, es muss nichts Großes sein, hauptsache wir haben etwas erlebt und waren dabei'' sagte sie mal zu mir. Aus dieser doch schönen und positiven Einstellung zum Leben als Alleinerziehende und liebende Frau entstand das Lied 'Alleinerzieh'nd'.
Liebe ein seltener Gast......, ja, das kann ich sagen und man sollte diesen Gast genießen, wenn er dann mal da ist, manchmal nur einen kleinen Moment, aber ihn erlebt zu haben ist etwas Großes! Mit ihr durfte ich diesen Moment erleben .......und doch haben wir verloren, warum? Auf diese Frage habe ich bis heute keine Antwort gefunden. Vielleicht später. Schön, Melanie, dass Du den Mut gefunden hast, mir ein paar Zeilen ins Gästebuch zu schreiben.
Viele liebe Grüße an Dich, und ich wünsche Dir, dass Du eine genau so positive Einstellung zum Leben gefunden hast und Du und Deine Kinder noch viele gemeinsame und schöne Erlebnisse haben werdet.
Eckhard

Name: Melanie
Verschickt: 03.03.2014 10:03:18

Hey Eckhard, jetzt muss ich Dir auch mal etwas in Dein Gästebuch schreiben, auch wenn manchmal die Traute fehlt, aber wenn Du den Mut hast für uns Alleinerziehende ein so schönes Lied zu schreiben, dann sollte ich den Mut haben, Dir zu schreiben, wie toll ich das finde! Ein Thema bei dem jeder weghört und Du machst ein Lied davon, alle Achtung! Ob man Dir zuhören wird? Den Satz auf Deiner Homepage zu diesem Lied, ....Liebe ein seltener Gast, manchesmal zum Greifen nah, manchesmal dem Zweifel nah.... so leben wir, jeden Tag. Würdest Du mir schreiben, wie Du zu diesem Lied kamst? Wäre schön. Ich finde es auch schön, dass Du Dir so viel Zeit zur Beantwortung der Mail von Lena Marie genommen hast. Musst schon ein Netter sein!
Melanie von ganz weit weg

Name: Eckhard
Verschickt: 23.02.2014 19:02:38

Hallo Lena Marie,
ja, das Wort Grindlalm sagt mir etwas, das könnte ich gewesen sein.
Mit den nicht mehr ganz blonden Haaren, tja, für uns Musiker ist ja das wichtigste der Sound, die Aufnahmen, die Lieder und damit beschäftigen wir uns Nächte lang, bis alles stimmt und dann beschließen wir-- davon machen wir eine CD--und ganz zum Schluss, fast schon auf dem Weg zum 'Presswerk' stellen wir fest, oh, wir brauchen ja noch ein Titelbild und dann wird gesucht und gesucht und irgendein's ist es dann! Wir hatten nicht darauf geachtet, dass es schon etwas älter war, so viel älter nicht, aber ein Wenig schon.
Aber Ihr habt ja schon festgestellt, wer gut Ski fahren kann und gut singen kann, da ist die Haarfarbe nicht soo wichtig und dafür Danke ich Euch!!
Viele liebe Grüße an Dich, Lena Marie und Deine Freundinnen und vielleicht bis zum nächsten Mal auf der Grindlalm.
Euer Eckhard Immisch


Name: Lena Marie
Verschickt: 20.02.2014 10:02:14

Na, du Träumer
sagt Dir das Wort Gründlalm etwas, wenn ja, kann es sein, daß wir dich dort gesehen haben, wenn ja,
so haben wir festgestellt, daß deine Haare nicht mehr so ganz blond sind wie auf der Titelseite deiner CD. Was wir auch festgestellt haben, Ski kann der Eckhard genau so gut fahren, wie er singen kann, einfach toll und wer schöne Lieder singen kann und super Ski fahren kann, der muß auch keine ganz so blonden Haare mehr haben.
Warst du auf der Gründlalm?
Viele liebe Grüße an dich, Lena Marie und Freundinnen, die Deine Musik lieben.

Name: Rita
Verschickt: 16.02.2014 19:02:39

Hast Du toll hinbekommen. 

Rita aus dem D-Dorf

Name: Lisa
Verschickt: 10.02.2014 18:02:54

Tolle Lieder, entdecke mich bei jedem selbst.
Das Textheft finde ich süß.

Lisa/Kärnten

fertig Kopie

schon

verschenkt

Als er aufstand um zu leben
[Eckhard] [Startseite] [CD erwerben] [Bis ganz zum Schluss] [Ja, ich liebte Dich] [Alleinerzieh'nd] [Bundestag] [Freunde] [Es ist ja so leicht] [Anja] [Freitagnacht] [Als alle Träume starben] [Als er Aufstand um zu leben] [Motorrad] [Sport] [Links] [Impressum] [Text-Heft] [Gästebuch] [Gema-Vermerk]